Förderung

Meister-BAföG

Der Besuch der Hotelfachschule kann auch über das Meister-BAföG (Aufstiegsfortbildungsförderung nach dem AFBG) und über das BAföG finanziell gefördert werden.

 

Das Amt für Ausbildungsförderung bei den Landratsämtern oder bei kreisfreien Städten bei der Stadtverwaltung informiert und berät hierüber.

www.meister-bafoeg.info

 

Informationsflyer zum Meister-BAföG
Vom_Meister_zum_Aufstiegs_BAfoeG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 624.1 KB
Broschüre zum Meister-BAföG
Ausführliche Information zum Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG).
das_neue_afbg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 777.8 KB

Kostenträger

Die Aufstiegsfortbildung wird nach den Richtlinien des Sozialgesetzbuches gefördert. Auskünfte über Umfang und Möglichkeiten erteilen die Berater der Agentur für Arbeit in dessen Bezirk der Antragsteller wohnt. An ihrer Stelle können auch der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Lastenausgleichsämter und Versicherungsanstalten (LVA, BG, DRV) als Kostenträger auftreten.